Süß & Pikant im Kupferkessel

Der September ist zu spät für selbstgemachte Konfitüren?
Gut, gewisse Obstsorten bekomme ich nun nicht mehr ins Glas.
Trotzallem gibt es noch saisonale Ideen zum Beispiel für interessante Chutneys.
Das ideale Kochgeschirr dazu ist unser Marmelade-Kessel aus massivem Kupfer.

Aufgrund der vorteilhaften Wärmeleitung ist Kupfer das ideale Kochgeschirr zur Herstellung von Konfitüre und Marmelade.

Chemische Reaktionen des Kupfers verbunden mit der Möglichkeit der schnellen Temperaturveränderung beeinflußen das Kochergebnis wesentlich.

Der Kessel ist aus massivem Kupfer mit einer Wandstärke von circa 2mm gefertigt - die massiven Kupfergriffe sind von Hand genietet und erzeugen einen nostalgischen Charme.
Kupfer Marmelade

© 2014 AROMAFÄNGER®


Der Boden des Marmelade-Kessels ist mit einer speziellen ferromagnetischen Schicht ausgerüstet.

Erstmals ist die Verwendung auf Induktionsherden damit möglich. 
Selbstverständlich ist der Kessel auch ohne diese Ausrüstung erhältlich - vorausgesetzt Sie verfügen 
über ein Gas- oder Cerankochfeld.

 

 

 

 

Unser aktuelles Angebot:

Marmelade-Kupferkessel (Fassungsvermögen: 1-1,5kg): € 389,- 
Siebkelle zum Abschäumen (Kupfer massiv/Gußeisen): € 59,- 
Schöpfkelle (Kupfer massiv/Gußeisen): € 59,-
Alle Produkte zzgl. Versandkosten/inkl. MwSt. - Verfügbarkeit auf Anfrage

Unser herbstlicher Rezept-Tipp: Birnen-Chutney mit Ingwer und Chili

  • Saft einer Zitrone 
  • 1 kg halbreife Birnen (geschält und klein gewürfelt)
  • 25 g frischen Ingwer (noch kleiner gewürfelt)
  • 200 g Zucker zum karamelisieren
  • 250 ml Rotweinessig zum Ablöschen
  • 1/2 TL Chiliflocken oder 1 rote Peperoni
  • 4 Stiel Thymian 
  • 2 gute Prisen Salz

Alles gut 45 Minuten köcheln lassen - je nach gewünschter Konsistenz.
Paßt hervorragend zu Parmesan oder Ente!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.