Rezept: Herzhafter Bratapfel mit Nougat Blanc

Auch vor dem klassischen Bratapfel hatten wir keinerlei Respekt. Die geschmackliche Kombination des französischen Nougat mit einer typischen groben Leberwurst war zwar überzeugend, jedoch in der Umsetzung auf dem Teller... Grobe Leberwurst läßt sich halt nicht attraktiv anrichten.
Daher haben wir sie einfach in einem Boskoop versteckt - somit ist unser Bratapfel Nougat Blanc ein idealer Begleiter zum Beispiel zu allen Wildgerichten.

Bratapfel

 

Zutaten: Boskoop-Äpfel (möglichst kleines Kaliber mit einem roten Bäckchen), Nougat Blanc, grobe Leberwurst, Lebkuchengewürz, Vanille Bourbonschote, Walnussöl, Zitrone.

Bratapfel

 

Vom Apfel einen Deckel abschneiden und ihn mit einem Kugelausstecher aushöhlen. Kurz in kochendem Zitronenwasser blanchieren - auf Küchenpapier ablegen.

Bratapfel

 

Füllung herstellen: Die Leberwurst mit dem weißen Nougat vermengen - mit Lebkuchengewürz abschmecken. Apfel damit füllen und die Schale mit einem Walnußöl einpinseln. Den Deckel wieder aufsetzen und durch das Stielloch eine Vanilleschote stechen.

Bei 190 Grad ist Ihr herzhafter Bratapfel mit französischem Nougat in circa 
15 Minuten servierfähig.

Bratapfel

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.